Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/1°Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home
05:52 01.10.2021
Anette Postel und das Salonorchester Schwanen. Foto: Simone Kochanek

Annette Postel, die „Scheherazade des musikalischen Kabaretts” wird „inteam”, nimmt aus jeder ihrer musikalischen Ecken ihre Lieblingslieder heraus, mischt brandneue Kompositionen dazu und legt sie dem Salonorchester Schwanen zu Füssen. Natürlich geht es um die Männer, ihre Stärken, ihre Schwächen, den Operndirektor, den in der Dunkelheit küssenden Liebhaber oder den russischen Helden…verarbeitet zu Boef Stroganoff.

Theater Vorpommern GmbH

Und dass „la Postel“ aus dem Nähkästchen plaudert, ist durchaus zu erwarten. Das Salonorchester Schwanen begleitet die quirlige Diva immer mit einem Augenzwinkern, körperlichem Einsatz und großer Klangfülle.

„Inteam“ ist Salonmusik-Crossover par excellence: 20er-Jahre-Klassiker stehen neben temperamentvoller Comedy, Jazziges neben Tango, neu arrangierte Kreisler-Couplets neben Opern-Parodien und rockigen Songs… eben „Satisfaction“.

„Postel und das Salonorchester Schwanen, das ist eine geradezu süchtig machende Droge.“

Vorstellungen: Samstag, 9. Oktober 2021, 15 Uhr und 19.30 Uhr 
      

1
/
4