Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home Sonderthemen Ausbildung, Studium & Beruf Kraftfahrzeugmechatroniker/-in
07:47 26.09.2018
Foto: Daniel Ernst/Fotolia

Alles auf vier Rädern ist spannend? Als Kraftfahrzeugmechtroniker/-in brauchst Du genau diese Einstellung. Du analysierst, montierst und demontierst elektrische, elektronische und mechanische Systeme oder einzelne Fahrzeugbestandteile. Du suchst nach Fehlern, stellst Störungen fest und behebst die Ursachen. Dafür stehen verschiedene technische Geräte wie Mess- und Prüfstände zur Verfügung. Diese helfen Dir auch, wenn Instandsetzungs- und Umbauarbeiten gefragt sind. Je nach Interessenlage kannst Du verschiedene Schwerpunkte wählen. Da Du auch mit Fahrzeughaltern in Kontakt bist, sind Menschenkenntnis und Kommunikationsfähigkeit gefragt.

Kraftfahrzeugmechatroniker/-in Image 2

„Menschen bilden bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen, sondern ein Feuer zu entfachen.“

Aristophanes (um 450 - 385 v.Chr.), griechischer Lustspieldichter


Kraftfahrzeugmechatroniker/-in Image 3

Zahlen und Fakten

Dauer der Ausbildung:
3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung:
1. Jahr: 570 bis 976 Euro
2. Jahr: 600 bis 1010 Euro
3. Jahr: 630 bis 1115 Euro

Deine Lieblingsfächer:
-Werken, Technik, Mathe, Physik

Das solltest Du mitbringen:
- Leistungs- und Einsatzbereitschaft
- selbstständige Arbeitsweise
- Sorgfalt

Perspektiven:
- Meister/in und Selbstständigkeit


Power Oil Rostock GmbH

15
/
22
Datenschutz