Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home Sonderthemen Wismar Einstimmen auf das Fest
17:42 20.11.2019
Viele tolle Artikel zum Ausschmücken der Räume oder auch zum Verschenken warten auf die Besucher.               Foto: Christian Wiencke

WOTENITZ. Willkommen im Gartenbaubetrieb Wiencke in Wotenitz. Dort geht es jetzt in den kommenden Tagen gleich zweimal hoch her. Zuerst bei der Adventsausstellung vom 22. bis 24. November, danach dann vom 29. November bis zum 1. Dezember beim großen Adventseinläuten.

Beide Veranstaltungen machen einen Besuch lohnenswert. Von Adventsgestecken über moderner und klassischer bis hin zu zeitloser Floristik reicht die Auswahl an besonderen Pflanzen-Arrangements, um die eigenen Räume vorweihnachtlich auszugestalten. Fehlen dürfen dabei auch nicht die passenden Dekorationen. Da bleiben bei einem Besuch bei Wiencke ebenfalls keine Wünsche offen. Denn sogar Lauschauer Glaskunst kann hier nicht nur bestaunt, sondern käuflich erworben werden.

Entdecken lassen sich bei einem Rundgang noch weitere tolle Artikel, die die Aussteller präsentieren. Dazu gehören zum Beispiel handgemachte Seife, Holzarbeiten, Keramik, Töpferwaren oder Produkte des Weingutes von der Mosel. All das wird in dem 700 Quadratmeter großen Gewächshaus ebenso wie in der Scheune präsentiert. Im Rohbau ist sie bereits fertig, Besucher bekommen nun die Gelegenheit, sich selbst einen Eindruck von dem Stand der sich im Umbau befindenden Scheune zu verschaffen.
   

Auftritte wie zum Beispiel von Akteuren der Kreismusikschule „Carl Orff“ Nordwestmecklenburg am 23. November, von Line-Dancer-Gruppen an beiden Wochenenden oder auch den Kindern der Kita „Spielgarten e. V.“ aus Grevesmühlen am 23. November sorgen für Abwechslung und gute Unterhaltung. Geboten bekommen die Besucher bei Wiencke einiges. Das gilt auch für die Jüngsten. Auf sie wartet unter anderem ein Streichelzoo mit Schafen. Außerdem können sie unter der Anleitung von Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Stepenitztal an beiden Wochenenden Gipsfiguren bemalen oder Stockbrot am Lagerfeuer zu sich nehmen.

Kulinarisch verwöhnen lassen können sich die Gäste in dem vorweihnachtlichen Ambiente unter anderem von Leckereien im Scheunencafè, wo Bäckerei Freytag auch den Wotenitzer Stollen anbietet. Aber auch Wildschweinkeule und andere Köstlichkeiten der Orangerie von Schloss Bothmer sowie Delikatessen der Fischräucherei Piehl warten darauf, probiert zu werden.

Geöffnet hat die 30. traditionelle Adventsausstellung vom 22. bis 24. November von 10 bis 18 Uhr. Dabei geht es am 24. November besinnlicher zu, denn aufgrund des Totensonntags wird auf ein Rahmenprogramm verzichtet. Zum Großen Adventseinläuten sind die Besucher dann vom 29. November bis zum 1. Dezember in der Zeit von 10 bis 18 Uhr herzlich willkommen. Eintritt muss an keinen der genannten Veranstaltungstage gezahlt werden. Auch beim Parken wird keine Gebühr erhoben. DH

30. Traditionelle Adventsausstellung 22.-24.11.2019/10-18 Uhr
Großes Adventseinläuten 29.11. - 01.12.2019/10-18 Uhr
bei GARTENBAU WIENCKE
Alte Gutsgärtnerei und Hofanlage
  

Buntes Programm durch
DJ QBAT
Carl Orff Musikschule
Line Dancer aus Gostorf und Grevesmühlen
Blau Weiß Voltigiergruppe
u.v.m.

Töpfer
Kunsthandwerk Wollmanufaktur
Lauschaer Glaskunst

Freitag: Tag der Kinder und Senioren
Samstag: Familientag lebende Krippe Feuerwehren aus der Umgebung stellen sich vor
    

Datenschutz