Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home Sonderthemen Greifswald Ein Lamellendach schützt vor Sonne und Regen
08:51 02.09.2019
So lässt sich der Sommer genießen: Die FLEDMEX®-Lamellendächer von Allwetterdach ESCO® machen den Aufenthalt auf der Terrasse zum Erlebnis. Sie schützen die Bewohner einerseits vor der Sonne, lassen auf der anderen Seite angenehmes Tageslicht herein und Luftzirkulation zu. Foto: epr/fledmex.com
Albers Der Möbeldiscounter GmbH
IRB Iso-Rüst-Bau GmbH
Steinmetzbetrieb Feilhaber
Anzeige

Der anregende Duft von saftigem Grillgut, das fröhliche Singen der Vögel, die bunt-leuchtende Blütenpracht des Gartens – der Sommer beschert uns immer wieder tolle Momente. Denn wir müssen nicht zwangsläufig in die Ferne schweifen, um Urlaubsfeeling zu spüren. Oft reicht schon ein entspannter Nachmittag oder ein lauer Abend auf der eigenen Terrasse, um neue Kraft zu schöpfen und sich rundum gut zu fühlen. Wichtig dabei ist die passende Ausstattung, damit die Outdoor-Saison in vollen Zügen genossen werden kann.

Terrasse wird überdacht

Dazu gehört eine hochwertige Terrassenüberdachung, die sich dem jeweiligen Außenbereich optimal anpasst. Denn so schön die warme Jahreszeit auch ist, vor übermäßiger Sonneneinstrahlung oder aber sommerlichen Unwettern sollten die Bewohner sicher sein. Dafür sorgen die Lamellendächer. Sie bieten optimalen Schutz vor Wind, Regen, Hagel und natürlich zu viel UV-Strahlung und erlauben so eine schmackhafte Grillsause bei jeder Witterung. Wer nun denkt, man säße dabei im Dunkeln, der irrt. Denn die transparenten oder teiltransparenten Terrassendächer gewähren angenehmes Tageslicht. Und das sowohl im Außenbereich als auch in den angrenzenden Räumen.
  

Auch die Allianz Arena in München verfügt nun über ein FLEDMEX®-Lamellendach von Allwetterdach ESCO®, das nun bei jedem Heimspiel rund 75 000 Zuschauern Schutz bietet. Foto: FC
Auch die Allianz Arena in München verfügt nun über ein FLEDMEX®-Lamellendach von Allwetterdach ESCO®, das nun bei jedem Heimspiel rund 75 000 Zuschauern Schutz bietet. Foto: FC

Wohltuend ist zudem, dass durch Schrägstellung der stufenlos steuerbaren Lamellen eine Luftzirkulation entsteht, die ein optimales Klima unter der Überdachung schafft – keine Chance für Hitzestau. Doch nicht nur in Sachen Qualität überzeugen die Lamellendächer. Sie sind auch ein echter Hingucker und fügen sich formschön in die Umgebung ein. Letzteres ist sogar wörtlich zu nehmen, denn sie sind in vielen Sonderformen realisierbar: Ob über Eck oder um einen Erker herum – die Experten meistern jede Herausforderung. Somit bieten die individuellen Terrassenkonstruktionen eine perfekte Kombination aus ansprechendem Design und einem ausgewogenen Verhältnis von Licht und Schatten.

Lamellendach in der Allianz Arena


Übrigens: Selbst die Allianz Arena in München ist mit einem FLEDMEX®-Lamellendach ausgestattet, welches dank seiner überragenden Statik Spieltag für Spieltag bis zu 75 000 Besucher zuverlässig vor jeglichem Wetter schützt.

So können sich die Fans ganz auf ihren Verein konzentrieren. epr

Mehr Informationen gibt es unter www.fledmex.com.

Datenschutz