Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home Sonderthemen Rügen Das Seebrückenfest Göhren steigt
11:09 31.07.2019
Das Erfolgs DJ- und Produzentenduo Stereoact – bestehend aus Rico und Sebastian – wird am Sonnabend auflegen. Foto: Archiv

GÖHREN. Vom 6. bis 8. August findet das beliebte Seebrückenfest statt. Ein bunter Promenadenmarkt lädt von Dienstag bis Donnerstag, jeweils ab 11 Uhr, zum Bummeln und Flanieren ein. Eine ganz besondere Attraktion wird zudem die Neuauflage des großen Sandburgenbauens am Nordstrand sein. Unter dem diesjährigen Motto „Rügen Highlights“ sollen die Besucher am Dienstag, 6. August, von 11 bis 14 Uhr alle gemeinsam mindestens 100 Sandburgen bauen.

Musikalisch werden es ebenfalls facettenreiche Tage. Bei dem ersten Konzert des Festes werden Sophie Huth & Band das Publikum mit ihrer Mischung aus Popmusik und Jazzeinflüssen richtig aufmischen. Aber das bleibt nicht das einzige Konzert des Tages. Am Abend werden im Rahmen der Young-Sound-Days junge Musiker ihr Können zeigen. Der Gewinner darf am nächsten Tag auf der Kurpavillonbühne zusammen mit dem bekannten DJ-Duo Stereoact stehen.

Am Nachmittag des 7. August begeistert das Rügener „Duo Compliment“ sein Publikum mit unterhaltsamer, niveauvoller Musik. Und am Abend sorgt das DJ-Duo Stereoact zusammen mit dem Rügener Lokalmatador DJ Maik für gute Laune. Das Erfolgs DJ-& und Produzentenduo Stereoact – bestehend aus Rico und Sebastian – hat einfach ein Händchen für erfolgreiche Zusammenarbeit und Talente.

Mit über 110 Millionen Streams ihrer deutschsprachigen Songs zählen sie zu den erfolgreichsten deutschen DJs. Dazu kommen Auszeichnungen wie Siebenfach Gold, Dreifach Platin und der seltene Diamant Award für über eine Million verkaufte Singles mit ihrem Mega-Hit „Die immer lacht“ (mit Kerstin Ott). Das Video zum Song ist mit über 150 Millionen Views das erfolgreichste deutsche Musikvideo aller Zeiten.

Seebrücke Göhren. Foto: KV Göhren
Seebrücke Göhren. Foto: KV Göhren

VOM FRÜHSCHOPPEN BIS ZUR SEEBRÜCKENPARTY

Auch der letzte große Festtag hat musikalisch einiges zu bieten: Frühschoppen mit dem Duo Zündholz, Familienkonzert mit Max dem kleinen Dino und am Abend die große Seebrückenfestparty mit der Showband Lounge Society und Schlager-Shootingstar Vincent Gross, der mit seinem Album „Möwengold“ und den Hitsingles „Nordlichter“ und „Dieser Beat“ bereits einige beachtliche Chart-Platzierungen erzielen konnte. Den Abschluss bildet das (traditionelle) Höhenfeuerwerk um 23 Uhr, das den Ostseehimmel über der Seebrücke erleuchten lässt.

Seebrückenfest Göhren

Gesangstalente gesucht!

„Goldkehlchen“ der Region aufgepasst: Das ist Eure Chance

Foto: iStock
Foto: iStock

GÖHREN. Einmal mit dem DJ-Duo Stereoact („Die immer lacht“) auf der Bühne stehen – das ist der Preis für den Gesangswettbewerb bei der Young-Sound-Talent Show im Rahmen des Seebrückenfests im Ostseebad Göhren auf der Insel Rügen!

Bewerbt Euch für die Talent-Show, in dem ihr der Kurverwaltung ein kurzes Video schickt, wo Ihr einen Song präsentiert. Termin für die Show ist am Dienstag, 6. August, um 20 Uhr auf der Bühne des Göhrener Kurpavillons. Alle vorausgewählten Teilnehmer dürfen dort einen von ihnen selbst ausgewählten Song präsentieren. Eine Jury, bestehend unter anderen aus den beiden Jungs von Stereoact sowie Mitarbeitern der Kurverwaltung, wählt dann den/die Teilnehmer/in, welche am folgenden Abend einen Song gemeinsam mit Stereoact bei der großen Party performen dürfen.

Teilnahmebedingungen:
• Einsendung eines Videos an aktuell@goehren-ruegen.de mit einem live gesungenen Song nach Wahl (mindestens eine Minute). Dieser Song sollte derjenige sein, der auch bei der Talent- Show gesungen werden soll. Bevorzugtes Format mp4 bzw. als Link.
• Angabe folgender persönlicher Daten: Name, Adresse, Alter, Telefonnummer, E-Mail-Adresse
• Mindestalter: 18 Jahre, Teilnahme bis max. 30 Jahre möglich
• Einsendeschluss ist der 2. August 2019
• Die Vorauswahl der Teilnehmer/innen erfolgt durch die Kurverwaltung Göhren.

Weitere Infos

Kurverwaltung Göhren
Poststraße 9, 18586 Göhren
Tel. 038308/6679-0
Fax 038308/6679-32
www.goehren-ruegen.de
E-Mail: kv@goehren-ruegen.de

Datenschutz