Menü
Anmelden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern

Home Sonderthemen Shopping & Lifestyle 4. Selliner Weihnachtsmarkt
14:12 05.12.2018
Einwohner und Gäste des Ortes sind vom 20. bis 22. Dezember zum 4. Selliner Weihnachtsmarkt rund um das „Haus des Gastes“ willkommen. Foto: Kurverwaltung

Sellin (DR). Kaum hat der Selliner Eisbär, das Maskottchen des Ostseebades, etwas vom Schlittschuhlaufen verschnauft, schon macht er sich auf den Weg zum nächsten großen Ereignis. 

Denn auch 2018 stimmt der Ort wieder mit einem festlichen Weihnachtsmarkt in die besinnlichen Tage ein. In der Kurverwaltung in der Warmbadstraße und ihrer Umgebung erwartet die Besucher eine gemütliche und festliche Atmosphäre. Angebote für Kinder mit Karussellfahren, Speed Tubing und Ponyreiten, Stände und Buden mit ausgesuchten Geschenkartikeln, stimmungsvolle Musik und kulinarische Köstlichkeiten stehen bereit.

Dann wird auch wieder der leckere Rumpunsch der Jungs vom „Selliner Kolonialstübchen“ serviert, die zudem für dieses Jahr weitere Überraschungen im flüssigen Aggregatzustand versprechen.

Vom 20. bis 22. Dezember verwandeln sich das historische Gebäude mit seinem Innenhof und die Umgebung am Friedensberg in eine weihnachtlich dekorierte Winterwelt. Einen bunten Markt für Leckermäulchen, Karussell- Kids und „Geschenke auf den letzten Drücker-Besorger“ gibt es natürlich auch.

An allen drei Tagen geht es um 14 Uhr los mit Glühwein und Winterpflaume, Bratwurst und Puffern, Musik und Magie.

Das Programm:

20. Dezember

14.00 Uhr Eröffnung Grundschule Sellin Ron Beitz Live + Moderation, Glücksrad mit Preisen, Luftballonmodulation, Kinderschminken im Kursaal
15.00 - 16.30 Uhr Janet Lindemann liest aus ihrem Weihnachtsbuch
19.00 - 22.00 Uhr Marcus 2.0 Live

21. Dezember

14.00 Uhr Ron Beitz Live + Moderation, Glücksrad mit Preisen, Luftballonmodulation, Kinderschminken im Kursaal
14.00 - 15.30 Uhr Janet Lindemann liest aus ihrem Weihnachtsbuch
15.30 - 16.30 Uhr Weihnachtsmannsprechstunde
17.00 Uhr Volkschor Sellin
19.00 - 22.00 Uhr Ragadingdong das Party Duo

22. Dezember

14.00 Uhr Ron Beitz Live + Moderation, Glücksrad mit Preisen, Luftballonmodulation, Kinderschminken im Kursaal
14.00 - 15.30 Uhr Janet Lindemann liest aus ihrem Weihnachtsbuch
15.30 - 16.30 Uhr Weihnachtsmannsprechstunde
17.00 - 20.00 Uhr Party Tune / Marvin Funke


Sellin(DR). „Eten un supen vör de Brügg“, betitelt 2018 den ersten kleinen Markt, der zwischen den Feiertagen für Wärme und Geselligkeit sorgen soll. Für alle Selliner und ihre Gäste werden Gastronomen aus dem Ort vom zweiten Weihnachtstag, 26. Dezember, bis Dienstag, 1. Januar, die zum Weihnachtsmarkt gestellten Hütten in der Warmbadstraße mit der Unterstützung der Kurverwaltung auf den Seebrückenvorplatz transportieren und wieder besetzen sowie teilweise mit eigenen Wagen anrücken und leckere heiße Getränke sowie verschiedene Snacks anbieten.

Zu Musik darf und soll geschwoft, geschnackt und das alte Jahr verabschiedet werden – die beleuchtete weiße Dame, die Selliner Seebrücke – immer fest im Blick.


Das traditionelle Feuerwerk über der Seebrücke startet um 00.10 Uhr.
Das traditionelle Feuerwerk über der Seebrücke startet um 00.10 Uhr.

Sellin (DR). Nicht Punkt Mitternacht entzünden die Selliner ihr traditionelles Höhenfeuerwerk über der Seebrücke. Sondern erst 00.10 Uhr, nachdem sich alle lautstark in die Arme gefallen sind und sich mit guten Wünschen für das neue Jahr überhäuft haben. Wenn sich der Blick auf die Farbenvielfalt am schönen Ostseehimmel konzentriert und alle selig 2019 ansteuern. Zuvor darf sich für diesen zauberhaften Moment an den Ständen auf dem Seebrückenvorplatz, in den Appartements, Kneipen und Restaurants des Ostseebades in Stimmung versetzte werden (siehe dazu Beitrag oben: Warm ums Herz).


Ausbalancierte Sportler sowie Teamgeist fördernde Unternehmer und Vereine können sich darüber hinaus täglich zum Eisstockschießen treffen. Die Eisbahn kann zudem außerhalb der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer (0176) 41627708 gemietet werden. Fotos(2): Pocha
Ausbalancierte Sportler sowie Teamgeist fördernde Unternehmer und Vereine können sich darüber hinaus täglich zum Eisstockschießen treffen. Die Eisbahn kann zudem außerhalb der Öffnungszeiten unter der Telefonnummer (0176) 41627708 gemietet werden. Fotos(2): Pocha

Sellin (DR). Wenn sich furchtlose Eisprinzessinnen und kleine Winterkönige mit breitschultrigen Eishockeyspielern und anmutigen Eiskunstläufern im Seepark treffen – dann hat das Ostseebad Sellin die Eiszeit ausgerufen. Aufs Glatteis lockt die Crew der Selliner Eisbahn wieder ab dem 8. Dezember. Zur Eröffnungsparty, die um 17 Uhr beginnt, findet eine zauberhafte Show der Rostocker Eissternchen statt. Anschließend ist die Eisbahnwieder täglich bis zum 3. März 2019 geöffnet. Nur am Heiligabend bleibt sie geschlossen.

Zu der spiegelglatten 550 Quadratmeter großen Fläche führt ein langer Prozess. Mehrere Tage lang präparieren die Mitarbeiter der Kurverwaltung die Bahn. Sie fluten sie mehrfach und frosten immer wieder mit starken Kühlaggregaten. Seit dem vergangenen Jahr ist zudem sichergestellt, dass die Kufenflitzer nicht unverhofft im Regen stehen oder gar einschneien. Denn ein Zelt schützt die Eisbahn und macht das aktive Vergnügen witterungsunabhängig.

Geöffnet ist die Eisbahn im Selliner Seepark direkt am Großparkplatz am Montag und Donnerstag von 14 bis 19 Uhr. Dienstag, Mittwoch und Freitag kann man sie von 14 bis 20 Uhr und samstags und sonntags von 11 bis 20 Uhr besuchen. Jeden Montag und Donnerstag ist die Bahn zudem von 19 bis 21 Uhr für Eishockeyspieler reserviert, die Teilnahme ist nach Anmeldung auch für Urlauber möglich. Info: (0176) 41627708


1
/
2
Datenschutz